Herzlich willkommen an der Ludgerusgrundschule Rhede
...zum IServ LogIN
zum IServ LogIN


Aktuelles aus der Ludgerusschule

von Sabine Uhlenbrock

Quarantänevorschriften

Quarantänevorschriften

 

Folgende Tabelle verdeutlicht die aktuell geltenden, allgemeinen Quarantäneregelungen:

 

 

Quarantänezeitraum

Mögliche Verkürzung

Infizierte Person

  • Allgemein 10 Tage Quarantäne
  • Beendigung der Quarantäne ohne Testung nach 10 Tagen
  • Tag 1 ist der erste Tag nach der positiven Testung
  • Infizierte Person kann ab Tag 7 die Quarantäne durch einen negativen  PoC oder PCR Test verkürzen
  • Nur möglich, wenn symptomlos

Kontaktperson

im häuslichen Umfeld

  • Allgemein 10 Tage Quarantäne
  • Beendigung der Quarantäne ohne Testung nach 10 Tagen

----------------------------------------------------

  • Alle, an regelmäßigen Schultestungen teilnehmende Personen, können ab dem 5. Tag nach dem letzten Kontakt zui infizierten Person mit einem negativen PoC oder PCR Test die Quarantäne verkürzen
  • Nur möglich, wenn Kontaktperson symptomfrei ist und Teilnahme an regelmäßigen Testungen sichergestellt wird

 

Ausgenommen von der Quarantäne als Kontaktpersonen sind:

  • Personen mit drei Impfungen, die sog. „Geboosterten“
  • Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre nach 2 Impfungen (diese gelten als vollständig geimpft und sind „geboosterten“ Personen gleichgestellt)
  • Genesene Personen vom Tag 28 nach der Infektion bis Tag 90
  • Doppelt Geimpfte vom  Tag 14 nach der zweiten Impfung bis Tag 90

von Sabine Uhlenbrock

Geändertes Lolli-Testverfahren

Liebe Eltern,

wie Sie inzwischen sicher der Presse entnommen haben, werden in NRW ab heute nur noch Pooltestungen durchgeführt. Bei einem positiven Pool erfolgen die Nachtestungen über Schnelltests, die in der Schule durchgeführt werden sollen. Sie würden uns unterstützen, wenn Sie bei einem positiven Pool mit Ihrem Kind eine Teststelle aufsuchen und uns eine negative Testbescheinigung vor Schulbeginn zukommen lassen. Sollte das bei Ihnen nicht möglich sein, so führen wir diese Schnelltestungen in der Schule durch. Bei einer positiven Testung in der Schule muss Ihr Kind abgeholt werden und Sie müssen eine offizielle Teststelle aufsuchen, damit dort noch einmal ein Test durchgeführt wird. 

 

Schaubilder zum geänderten Lolli-Testverfahren ab dem 26.1.2022 finden Sie hier:

 

von Sabine Uhlenbrock

Vorbereiten der Pooltests

Woche für Woche bereitet unser Team die Pooltests für jede einzelne Klasse vor. Barcodes werden sortiert, Röhrchen mit den passenden Strichcodes versehen, die passenden QR-Codes zum Abrufen der Ergebnisse der einzelnen Klassen dokumentiert, Strichcodes für die Einzeltests aller Kinder unserer Schule auf die einzelnen Teströhrchen aufgeklebt, QR-Codes für alle Eltern passend zusortiert, alles sorgfältig in Tüten verpackt und beschriftet, ...., damit jede Klasse 2x in der Woche getestet werden kann. Insgesamt werden rund 500 Teströhrchen pro Woche beklebt.

von Sabine Uhlenbrock

Mr. Big

Gestatten? Mr. Big, der Luftfilter,

liebevoll gestaltet von der Klasse 2b.

von Sabine Uhlenbrock

Fragen zu aktuellen Regelungen

Es gibt verständlicherweise gerade viele Fragen zu den Impfungen bei Kindern, Regelungen für genesene Kinder und den aktuellen Quarantäneregelungen.

Antworten finden Sie unter:

https://www.land.nrw/corona/faq

Der Fragenkatalog wird ständig aktualisiert und den sich häufig verändernden Regelungen angepasst.